Reden - Überzeugen - Begeistern

Debattier­club Freiburg e.V.

Jetzt Mitreden

Debattierclub Freiburg

Meister des gesprochenen Wortes

Wir sind der Debattierclub der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Wir organisieren wöchentliche Debatten und vertreten Freiburg bei regionalen und überregionalen Debattierwettbewerben.

Darüber hinaus organisieren wir Schulungen und helfen den DebattantInnen, ihre rhetorischen und analytischen Fähigkeiten auszubauen.

0+
Debatten
0+
Minuten Redezeit
0+
Turniere
0+
Schlechte Witze

Was wir bieten

Und was Du davon hast

Eine Bühne

an der du dich, deine Stimme und Überzeugungskraft ausprobieren kannst.

Feedback

das dich weiter bringt und zu einem besseren Analytiker und Redner macht.

Eine Organisation

die hochkarätige Redner und Trainer hervorbringt. Mit Kontakten in Wirtschaft, Politik und Medien.

Eine Community

in der Spaß sicher nicht zu kurz kommt. Darauf trinken wir.

Warum Debattieren?

Durch das Debattieren werden die analytischen Fähigkeiten gestärkt und die eigene Rhethorik messerscharf. Im Vordergrund steht es, zu überzeugen, indem gute Argumente für die eigene Seite gesammelt und diese verständlich und anschaulich präsentiert werden. Somit ist Debattieren eine Bereicherung für die Fähigkeiten eines jeden Einzelnen, aber auch für die Gesellschaft, die schließlich von kontroversen Debatten lebt.

Vorbeikommen

Die Antworten auf

häufig gestellte Fragen

Was kostet die Mitgliedschaft?

Die Teilnahme an allen Debatten ist kostenlos. Dazu gehört auch Feedback zu jeder Rede. Die Vereinsmitgliedschaft mit allen zugehörigen Rechten und Veranstaltungen kostet 7 Euro im Semester.

Welche Vorkenntnisse werden erwartet?

Wir richten uns an den Wissensstand eines durchschnittlich informierten und interessierten Studenten. Gelegentlich Nachrichten sehen - oder besser lesen - hilft. Vorkenntnisse als Redner braucht ihr keine, auch keine Regelkenntnisse. Kommt einfach vorbei.

Und wenn ich nicht studiere?

Bist Du dennoch herzlich willkommen. Wir sind zwar ein studentischer Verein, jedoch keinesfalls auf Studenten beschränkt. Im Gegenteil, vielleicht kannst Du manch eine Debatte durch deine persönlichen Erfahrungen bereichern.

Mir liegt XY am Herzen. Redet ihr auch darüber?

Äh - stop. Deine persönliche Meinung ist in der Debatte irrelevant, und wir sind keine Plattform für politische Inhalte. Wenn das Los so entscheidet, musst du auch gegen deine Überzeugung reden können. Warum? Weil du ein Thema erst verstanden hast wenn Du beide Seiten beherrschst.

Gemeinnützig und kostenlos

Die Teilnahme an den Debatten kostet nichts.
Die Vereinsmitgliedschaft - Turniere, Workshops, Party - nur 7 Euro im Semester.

Kontakt

Reden wir darüber

Debattierclub Freiburg e.V.
c/o Helen Goppelt
Belfortstr. 43
79098 Freiburg i.Br.
Vorstand@Debattierclub-Freiburg.de

Gemeinschaftlich vertretungsbefugt:

  • Präsidentin:
    Helen Goppelt
  • Vizepräsidentin:
    Charlotte Haupt
  • Schatzmeister:
    Fabian Glöckle

Registriert unter VR 4003 beim Registergericht Freiburg

Verantwortliche für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. § 55 II RStV: Helen Goppelt (siehe oben)

Deutsche Debatte Dienstags 20:00 im Breisacher Tor Raum 102 In den Semesterferien kann es zu Änderungen kommen. Schreibt uns einfach eine Mail!
English Debate every Thursday 8 p.m. in Breisacher Tor Room 206 Changes are possible during the semester break. Write us an email!